Samstag, 3. Dezember 2011, 14 Uhr:
Unser Vereinsmitglied Ruth HERBST führt durch die Ausstellung „Sakrale Volkskunst“ in der Bachschmiede in Wals.

Kosten: 3 Euro (erm. Museumseintritt).
Freitag, 2. Dezember 2011, 19 Uhr, Vortrag
Dr. Ingrid Holzschuh: Der Salzburger Architekt Otto Strohmayr (1900 – 1945). Leben und Werk.                       mehr zum Thema

Freitag, 4. November 2011, 19 Uhr, Vortrag
Mag. Maria WALCHER und Mag. Dr. Lucia LUIDOLD: Samson, Glöckler, Frautragen ... Das immaterielle Kulturerbe – Chancen und Herausforderungen für Salzburgs Traditionen. mehr

21. bis 23. Oktober 2011
Flugreise der SNG nach Hamburg Details

Freitag, 7. Oktober 2011, 19 Uhr, Vortrag
Univ.-Prof. DDr. Gerhard AMMERER und Dr. Harald WAITZBAUER: Das Bier - ein Lebenselixier. Bierbrauen in Salzburg in Geschichte und Gegenwart.
Mit Präsentation des neuen Buches von Gerhard Ammerer und Harald Waitzbauer: "Bierwandern in Salzburg. Geschichte(n), Wanderrouten, Rezepte".

Samstag, 17. September 2011
Busfahrt nach Unken
(Besuch des Kalchofengutes) und zur Wallfahrtskirche St. Adolari in St. Ulrich am Pillersee sowie nach Leogang. Führung durch die Gotik - Gedächtnis-ausstellung Rudolf Ludwig im Bergbau- und Gotikmuseums Leogang mit Kustos Hermann Mayrhofer. Reiseleitung: Peter Matern und Dr. Peter F. Kramml.
Kosten pro Person: 28 Euro (Busfahrt, Eintritte, Führungen).
Donnerstag, 21. 7. 2011, 18.00 Uhr
Führung von Dr. Wilfried K. Kovacsovics durch die Ausstellung im Salzburg Museum "Für Salzburg gesammelt: Neuerwerbungen der Archäologie 2000-2010".
Kosten: Museumseintritt.

Samstag, 16.Juli 2011,10 Uhr
Sonderführung durch die Ausstellung „ALPEN – Sehnsuchtsraum & Bühne“ in der Residenzgalerie Salzburg mit der Ausstellungskuratorin Dr. Erika Oehring.
Eintritt: Euro 5,00 (ermäßigt) und Führungsgebühr Euro 2,50.

Freitag, 15. Juli 2011, ab 14 Uhr
Besuch der Grabung Neumarkt-Pfongau und der Ausstellung zur römischen Landwirtschaft im Museum Fronfeste, Stadt Neumarkt.
Führung: Dr. Raimund Kastler und Mag. Felix Lang (Salzburger Archäologische Gesellschaft)
Treffpunkt: 14 Uhr, Bahnhofhaltestelle Neumarkt-Köstendorf
Zugverbindung: ÖBB, 13.39 Uhr Abfahrt Salzburg Hbf,
Ankunft Neumarkt-Köstendorf 13.59 Uhr
Museumseintritt: 2 € pro Person
Samstag, 2. Juli 2011, 10 Uhr 30:
Sonderführung durch die Ausstellung "Ein Traum von einer Stadt. Georg Pezolt (1810-1878) und Salzburg" im Dommuseum zu Salzburg mit Direktor Dr. Peter Keller.
Eintritt: Euro 5,00 (ermäßigt) und Führungsgebühr Euro 2,-. 
Festrede von Dr. Peter F. Kramml zur Eröffnung der Ausstellung
Samstag, 18. Juni 2011, 13 Uhr 30 bis 21 Uhr
Busfahrt nach Mattsee unter Leitung von Dir. Josef Sturm - Details

Donnerstag, 26. Mai bis Sonntag 29. Mai 2011:
Vereinsexkursion nach Unterfranken. Detailprogramm

Sonntag, 15. Mai 2011, 14 - 17 Uhr Sonderführungen durch die Ausstellung "Vom römischen Denar zum Euro" in der Bachschmiede Wals mit Beratung (Bestimmung und Bewertung) von Münzen, Medaillen und Geldscheinen durch das Ausstellungsteam und die Salzburger Numismatische Gesellschaft im Rahmen des Internationalen Museumstages 2011.
Freitag, 6. Mai 2011, 19 Uhr, Vortrag
Univ.-Prof. Dr. Heinz DOPSCH: Herrenchiemsee – vom ältesten Kloster Bayerns zum deutschen Verfassungskonvent (1948). Mit Präsentation des neuen Buches von Heinz Dopsch, Walter Brugger und Joachim Wild über Herrenchiemsee.
Samstag, 9. April 2011, 14 Uhr:
Führung mit Dr. Reinhard Medicus: Der Nordteil des Mönchsbergs und seine Wehranlagen. Treffpunkt: vor dem Wassermuseum am Mönchsberg (nahe der Richterhöhe)
Freitag, 8. April 2011, 19 Uhr, Vortrag                    Inhalt
Mag. Peter HUSTY: Architekturvision und Memorialgedanke. Der Salzburger Bildhauer Hans Valkenauer und das Denkmal Kaiser Maximilians für den Dom in Speyer.
Mittwoch, 23. März 2011, 19 Uhr, Vortrag
Dr. Peter F. Kramml, Leiter Stadtarchiv Salzburg:
Salzburger Notgeld – Ersatzzahlungsmittel und kunstvoll gestaltete Sammlerstücke
Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung „Vom römischen Denar zum Euro. 2000 Jahre Geld in Salzburg und im benachbarten Bayern“ Ort: Bachschmiede Wals
Freitag, 11. März 2011, 19 Uhr, Vortrag
Mag. Dr. Sabine VEITS-FALK: Die rechte Altstadt.         Details
Vom mittelalterlichen Brückenkopf zum mondänen Andräviertel des 19. Jahrhunderts.
Samstag, 5. März 2011:
Fahrt der SNG zur Numismata in München  Details
Mittwoch, 23. Februar 2011, 20 Uhr, Vortrag
Landesarchäologe Mag. Dr. Kastler MAS, Salzburg Museum:
Die Römer und ihr Geld – „Falschmünzer“ in Loig
Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung „Vom römischen Denar zum Euro. 2000 Jahre Geld in Salzburg und im benachbarten Bayern“ Ort: Bachschmiede Wals
Donnerstag, 17. Februar 2011, 18 Uhr
Sonderführung durch den Teil „Archäologie“ der Ausstellung Ars Sacra im Salzburg Museum
, veranstaltet von der Salzburger Archäologischen Gesellschaft (SAG). Es führen Dr. Wilfried K. Kovacsovics (Salzburg Museum) und Mag. Felix Lang (Sektionsleiter SAG). Kosten: € 6 (ermäßigter Museumseintritt); Treffpunkt: Museumskasse
Mittwoch, 16. Februar 2011, 19 Uhr, Vortrag
Christoph Mayrhofer,
Leiter Numismatik und Geldwertzeichen am Salzburg Museum:
2000 Jahre Geld – 2000 Jahre Inflation
Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung „Vom römischen Denar zum Euro. 2000 Jahre Geld in Salzburg und im benachbarten Bayern“ Ort: Bachschmiede Wals
Freitag, 11. Februar 2011, 18 Uhr, Müllnerbräu Salzburg, Saal 3
Ordentliche Jahreshauptversammlung und im Anschluss daran
(ab ca. 19 Uhr) Vortrag von Dr. Peter HÖGLINGER:
Bajuwaren, Romanen, Awaren – Neues zum Frühmittelalter in Salzburg.
Mittwoch, 19. Januar 2011, 19 Uhr, Vortrag
Mag. Stefan Moser, Direktor des Keltenmuseums Hallein:
Keltische Münzen in Salzburg und im benachbarten Bayern
Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung „Vom römischen Denar zum Euro. 2000 Jahre Geld in Salzburg und im benachbarten Bayern“ Ort: Bachschmiede Wals
Samstag, 15. Januar 2011, 14–17 Uhr
Münzen & Papiergeld – Beratungsnachmittag

Das Ausstellungsteam und Mitglieder der SNG beraten im Rahmen der Ausstellung Sammler und Besitzer von Münzen, Medaillen und Papiergeld. Fachleute bestimmen und bewerten die mitgebrachten Stücke.
Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung „Vom römischen Denar zum Euro. 2000 Jahre Geld in Salzburg
und im benachbarten Bayern“ Ort: Bachschmiede Wals