Donnerstag, 10. Dezember 2015, 19 Uhr (Müllnerbräu, Saal 3):
Vortrag von Zolloberamtsrat a. D. Albin Kühnel (Bad Reichenhall): 250 Jahre Zoll am Walserberg. Von der Grenzmaut zum Binnenzollamt.
Montag, 7. Dezember 2015, 18:30, Buchpräsentation, Haus der Stadtgeschichte, Glockengasse 8:
Michael Veits: Salzburgs Seen. Natur - Geschichte - Kultur (Salzburg Studien Bd. 15). Für Freunde-Mitglieder als Jahresgabe 2015 gratis.
Freitag, 20. November 2015, 15 Uhr:
Führung durch die Sonderausstellung "Farbenpracht auf Pergament. Gotische Buchmalerei aus Salzburg"

Sonderführung durch die Ausstellung im Nordoratorium des DomQuartiers Salzburg mit der Ausstellungskuratorin Mag. Beatrix KOLL.
Kosten: Eintritt in das Domquartier, ermäßigt für Mitglieder des Museumsvereins, frei für Besitzer einer Jahreskarte für das Domquartier.
Treffpunkt: Innenhof der Residenz (beim Herkulesbrunnen), bitte zuvor individuell Eintrittskarte lösen.
Zur Ausstellung siehe Landesgeschichte aktuell Nr. 213, S. 10-13
Donnerstag, 12. November 2015, 19 Uhr (Müllnerbräu, Saal 3): Vortrag von Mag. Stefan Trinkl (München): Wissenschaftliche Karrieren in der Fremde - aus Salzburg stammende Mönche in südbayerischen Klöstern im Zeitalter des Barock        mehr
Samstag, 24. Oktober 2015, 14 Uhr: Sonderführung durch die Ausstellung "Judas Thaddäus Zauner (1750-1815) und seine Zeit" im Museum im Einlegerhaus, Kirchstätt 23, in Obertrum. Es führen die Ausstellungskuratorin Dr. Hemma Ebner und der Obmann des Museumsvereins Alfred Huemer. Eintritt und Führung frei. Freiwillige Spenden sind erbeten.
Samstag, 10. Oktober 2015, 13.30 bis ca. 17 Uhr: Wanderung im nordwestlichen Elixhausen: Ursprunger Moor - Dreigerichtestein - Ragging (See) - Moßham - Ursprung-Quelle - Schloss Ursprung - HBLA Ursprung - Ausklang beim Wirt in Ursprung.
Treffpunkt: Park & Ride Parkplatz bei der Abzweigung Mödlham. Haltestelle der Linie 120.
Donnerstag, 8. Oktober 2015, 19 Uhr (Müllnerbräu, Saal 3): Vortrag von Gernod Fuchs: Rund um den Rupertiwinkel - Geschichte seiner Grenzen
Samstag, 19. September 2015, 7.30 – 20 Uhr: Busfahrt zur Bayerischen Landesausstellung „Napoleon und Bayern“ in Ingolstadt. Führung durch die Landesausstellung und Stadtführung in Ingolstadt.
Reiseleitung: Obmann Dr. Peter F. Kramml und Peter Matern. Kosten: € 39 pro Person für Busfahrt, Eintritt und Führungen.
Details in LGAK212 S. 14fff
Samstag, 4. Juli 2015, 14 und 15 Uhr (2 Termine): Sonderführung durch die Ausstellung „Kommt Zeit – kommt Rad. Das Fahrrad 1820 – 1920“ im Museum Burg Golling.
Führung durch den Gründer des Museums, Reg. Rat Erich Urbanek. Kosten: € 4 erm. Eintritt, keine Führungsgebühr.
Details in LGAK212 S. 12f
Freitag, 26. Juni 2015, 14.00 bis 17.30 Uhr: Sonderführung durch das Torf Glas Ziegel Museum Bürmoos und Wanderung mit Führung im renaturierten Bürmooser Moor (Natura 2000). Museumsführung (Dauer ca. 1,5 h) mit Jutta Ramböck (Museumsleitung) und Team. Danach Transport zur Schutzhütte im Moorgebiet und Wanderung mit Führung im renaturierten Bürmooser Moor mit dem Obmann des Torferneuerungsvereins Reinhard Kaiser (Dauer inkl. Transport ca. 2 h).
Treffpunkt: Museum, Ignaz Glaser Str. 50, Bürmoos. Kosten per Person: € 5 (€ 2 Eintritt und € 3 Führungsgebühr im Museum).
Die Kosten für die Führung am Moorerlebnisweg und für den Transport in das Moor übernimmt der Verein.
Details in LGAK212 S. 10ff
Freitag, 12. Juni 2015, 15 Uhr: Sonderführung durch die Ausstellung „Zeitsprünge. Ursprünge. Reise in die Urgeschichte Salzburgs“ im Keltenmuseum Hallein mit Dr. Wilfried K. Kovacsovics, dem Leiter des Fachbereichs Archäologie am Salzburg Museum, und Dr. Holger Wendling M.A., Leiter Dürnbergforschung und Archäologie am Keltenmuseum Hallein. Kosten: € 5 Eintritt und € 2 Führungsgebühr (für Museumsvereinsmitglieder nur Führungsgebühr).
Details in LGAK212 S. 8f
Mittwoch, 3. Juni bis Sonntag, 7. Juni 2015: 5-Tage-Reise:
Dresden, Sächsische Schweiz, Meißen und Leipzig.

Reiseleitung: Obmann Dr. Peter F. Kramml und Peter Matern
Details in Landesgeschichte aktuell Nr. 210, S. 8ff
Die Reise ist derzeit ausgebucht; eine Aufnahme auf die Warteliste ist möglich.
Samstag, 9. Mai 2015, 10 Uhr 30: Sonderführung durch die Ausstellung „Ungebautes Salzburg“ im Museum der Moderne am Mönchsberg. Mit dem Ausstellungskurator Dr. Roman Höllbacher, Initiative Architektur. Kosten: € 7 erm. Gruppeneintrittspreis (zzgl. € 1,70 Liftkosten).  Details in LGAK212 S. 6ff
Donnerstag , 7. Mai 2015, 17 Uhr: 75-Jahre-Obus: Sonderfahrt für den Verein der Freunde der Stadtgeschichte. Geführte Obus-Themenfahrt: „Salzburger Wasser“: (Gewässer, Brunnen und anderes Nass in der Stadt). Begleitung durch Angelika Gasteiner, Kundenservice Obus.
Start pünktlich 17 Uhr vor dem Schloss Mirabell, Dauer ca. 2 Stunden. Mitfahrt gratis, nur 34 Plätze vorhanden. Barrierefrei, kurze Fußwege.    Details in LGAK212 S. 5
Anmeldung unbedingt erforderlich: 0662 44 801 500 Informationen und Anmeldung zu weiteren Obus-Sonderfahrten unter: www.75-jahre-obus.at<http://www.75-jahre-obus.at>
Freitag, 24. April 2015, 15 Uhr: Sonderführung durch die Sonderausstellung „Kosmoramen von Hubert Sattler: Archäologie und Umkämpfte Stätten“ im Panorama Museum mit Dr. Wilfried K. Kovacsovics, dem Leiter des Fachbereichs Archäologie am Salzburg Museum. Treffpunkt: Panorma Museum, Kosten: erm. Eintritt.      Details in LGAK212 S. 3f
Donnerstag, 9. April 2015, 19 Uhr (Müllnerbräu, Saal 3): Vortrag von o. Univ.-Prof. Dr. Reinhold Reith: Die Spängler - eine Salzburger Kaufmannsfamilie im 18. Jahrhundert. Details in LGAK212
Donnerstag, 12. März 2015, 19 Uhr (Müllnerbräu, Saal 3): Vortrag von Dipl.-Ing. Günther Heim, Direktor der Landwirtschaftlichen Fachschule Bruck/Glocknerstraße a. D: Auf den Spuren der Kelten zum Rangglerolymp. Der älteste Sportbewerb Europas.
Mittwoch, 11. März 2015, 19 Uhr:, Bachschmiede Wals Vortrag von Anton Schwarz (Linz): "Aus Österreichs schwerer Zeit 1914-1924. Der erste Weltkrieg im Spiegel des Geldes." Die Veranstaltung findet als gemeinsame Veranstaltung der SNG mit dem Museum in der Bachschmiede im Veranstaltungssaal des Kulturzentrums Bachschmiede in Wals statt
Mittwoch, 11. März 2015, 18 Uhr: Oberst Prof. Dr. Kurt Mitterer führt durch die Ausstellung "Ein Blick zurück. Menschen im Krieg 1914-1918" im Museum in der Bachschmiede in Wals.
Donnerstag, 19. Februar 2015, 18 Uhr Jahreshauptversammlung
19 Uhr, Müllnerbräu, Saal 3:
Im Anschluss an die Jahreshauptversammlung Vortrag von PD Dr. Peter Rauscher Wien): Das Erzstift Salzburg und der Donauhandel im frühen 18. Jahrhundert
Näheres siehe Landesgeschichte aktuell Nr. 210, S. 2f